Österreichische Gemeinden bieten kostenlosen Englischunterricht

    Österreichische Gemeinden bieten kostenlosen Englischunterricht

    Mehrere Gemeinden der Kirche in Österreich bieten für Interessierte aus ihrer Umgebung einen wöchentlichen kostenlosen Englischunterricht an. Die Englisch-Klassen werden in der Regel von Missionaren durchgeführt, die bereits pädagogische Erfahrung vorweisen können. Der kostenlose Unterricht richtet sich sowohl an Mitglieder der Kirche, die ihr Englisch verbessern wollen, als auch an alle, die englische Konversation trainieren, ihren Wortschatz erweitern oder ihr Wissen über die Kultur der U.S.A. auffrischen möchten. Sämtliche Lehrpersonen sind Muttersprachler.

    Innerhalb der Klassen wird nicht missioniert, jedoch ist jeweils im Anschluss daran die Möglichkeit gegeben, auch religiöse Fragen zu diskutieren bzw. mehr über die Kirche zu erfahren.

    Den Hintergrund der Englisch-Klassen bildet einerseits der Wunsch der Mitglieder, ihr Wissen und ihre Talente mit ihren Mitmenschen zu teilen, andererseits sollen auf diese Weise die Kontakte und Beziehungen untereinander sowie zum gesellschaftlichen Umfeld verbessert werden.

    Folgende Gemeinden bieten derzeit den kostenlosen Englischunterricht an:

    KIRCHE JESU CHRISTI DER HEILIGEN DER LETZTEN TAGE, Gemeindehaus Klagenfurt, Hirschenwirtstraße 17, 9020 Klagenfurt. Kontakt: Missionare, Tel. 0699 18300413

    Die Englischklassen in Klagenfurt finden jeweils am Dienstag um 18 Uhr statt.

    KIRCHE JESU CHRISTI DER HEILIGEN DER LETZTEN TAGE, Gemeindehaus Linz, Spaunstraße 83, 4020 Linz.

    Die Englischklassen in Linz finden jeweils am Dienstag um 18:00 Uhr statt (Dauer ca. 1 Stunde).

    INSTITUTSZENTRUM WIEN, Florianigasse 7: Hier bieten die Missionare der Gemeinde WIEN4 jeden Donnerstag und Samstag um 18:30 Uhr Englischklassen an! 

    In der Gemeinde Innsbruck sind Englischklassen zur Zeit in Planung.

    Herzlich eingeladen! Eintritt frei!

    Bitte erkundigen Sie sich auch in den Gemeindehäusern ihrer Umgebung nach dem Angebot eines Englischunterrichts. Ein solcher orientiert sich auch an der Nachfrage.